Fotoexkursionen im

Nationalpark Eifel und Deutsch-belgischen Naturpark Hohes Venn/ Eifel.

Erleben Sie an der Seite eines Waldführers

   Wald, Wasser, Wildnis.

Im Herbst 2005 entstand für naturinteressierte Fotografen und Fotogruppen die Gelegenheit, die faszinierende Natur des Nationalpark Eifel in Begleitung eines zertifizierten Waldführers auf individuell geplanten Fotoexkursionen im Bild festzuhalten.

 

   Seit 10 Jahren
  zu jeder Jahreszeit am richtigen Platz

Die Touren sind speziell den Bedürfnissen der Fotointeressierten angepasst, von Makro bis Landschaftsfotografie. Bei Fotoexkursionen im Nationalpark Eifel wird Fotografie zum Erlebnis.

Die vielfältige Landschaft der Eifel bietet reichhaltige Abwechslung und spannende Eindrücke. Neben den abwechslungsreichen Fototouren stehen auch spezielle Thementouren, die Sie zu  ausgewählten saisonalen Highlights führen, zu Ihrer Auswahl.

 

Auf allen Fotoexkursionen, begleitet sie der zert. Waldführer und Gründer der Fotoexkursionen im Nationalpark Eifel: Guido Priske. Die naturkundliche wie fotografische Betreuung sind selbstverständlicher Inhalt der

Fotoexkursionen im Nationalpark Eifel.

Für Interessierte die mehr von der Nationalpark Eifel Region sehen möchten, sind zweitägige Fotoexkursionen inklusive Übernachtung in einer der renommierten Pensionen oder Hotels in Mitten des Nationalpark Eifel eine gute Wahl. Gerne vermittle ich Ihnen Ihre Unterkunft zu den mir bekannten und

bewährten Nationalparkgastgebern.

 

Nationalpark- Fotoexkursionen finden an allen Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen in NRW nach individueller Terminabsprache statt.

 

Ich würde mich freuen Sie auf Ihrer Tour zu

Wald, Wasser, Wildnis

zu begleiten.

 

Bis bald und ,,Gutes Licht“.

Mit Tamina Kallert unterwegs auf dem Wildnis- Trail, zu den Dreharbeiten von Taminas Reisetest.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fotoexkursionen Guido Priske